Noch so ein Motorradblog – Motorräder, Custom Bikes und Umbauten

Noch so ein Motorradblog. Maschinisten und Söhne ist Online seit 2012! Wir lieben klassische Motorräder, Custom Bikes, Umbauten und das ganze Drumherum der Motorcycle-Culture.

Entspannend und inspirierend. Das Video "Making of Cafe Racer Tail" von KRT-Framework zeigt die große Handwerkskunst des Marvin Diehl.
Die BMW K 100 von Meister Engineering ist ein fulminantes Kraftpaket, das seine mechanische und technische Power mit Stolz zur Schau stellt.
Der richtige Kanal für echte Klassiker-Fans und Schrauber. "The Classic Motorcycle Channel" läuft seit 2020 auf YouTube.
American Racing at its best! Die Videoserie "Battle oft the Baggers" fasst das Testjahr einer neuen US-Rennserie zusammen.
Ein Bayern-Boxer mit einem üppigen Schuß American Flat Tracker. Diese BMW R75/5 zeigt das große Können von Cognito Moto aus Richmond / USA.
Elektro-Motorräder haben sich noch nicht so richtig aufgedrängt. Doch bei der Probefahrt mit der neuen Zero SR/F trifft auch unseren Autor der Elektronenstrahl ins Herz!
Endlich ein Grund, eine Yamaha XSR 700 zu kaufen! Hookie Co. aus Dresden haben aus der buckligen Nippon-Schrulle einen supercoolen Street-Tracker gezaubert.
SWART GEVAAR! Die Honda XL 500 von Los Muertos Motorcycles gehört zu den coolsten Custom-Enduros aller Zeiten.
E-Mobilität im Military-Hightech-Kleid. Mit "The Rugged" bietet E-Racer Motorcycles einen Umbau an, der die zahmen Zero FX- und FXS-Modelle in kernige Supermotos transformiert.
Raffinierte Details, handwerkliches Können und a wengl Wahnsinn! Die BMW R 80 "Mad Fritz" von Woidwerk aus Bayern. 
Nie ein Racer der Spitzenklasse, aber sehr beliebt bei den Rennsport-Amateuren. Die Triumph Grand Prix T100 steht für die unerschütterliche Rennsport-Liebe der Briten in der Nachkriegszeit.
Drei Motorräder, eine weiß gestrichene Backsteinhalle und zwei ganz normale Typen. Keine Ahnung warum, aber das Bild hat einfach was!